GTEV D'Hartseer Eggstätt

Website des Trachtenverein D'Hartseer Eggstätt

Nächste Veranstaltungen


Jahreshauptversammlung

5. November 2017 10:30
Unterwirt Eggstätt

Nikolausfeier

3. Dezember 2017 13:30
Unterwirt Eggstätt

Adventssingen

17. Dezember 2017 19:00
Pfarrkirche St.Georg in Eggstätt

Adventsingen in der Pfarrkirche St.Georg in Eggstätt

„In einer kalten Winternacht…“ so lautete eines der Gesangsstücke des Singkreises Eggstätt beim diesjährigen Adventsingen in der Eggstätter Pfarrkirche, zu dem der Trachtenverein und Organisator Valentin Obermaier eingeladen hatten.

Mit diesen und ähnlichen Liedern gelang es dennoch den anwesenden Gruppen trotz der milden Außentemperaturen die zahlreichen Gäste in eine besinnliche Stimmung zu versetzen und auf das bevorstehende Weihnachtsfest vorzubereiten. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

„Der Trachtenverein ist der Hüter der Werte unserer christlichen Gesellschaft, denn die Trachtler wissen noch was Sitte und Tracht überhaupt bedeuten“

mit diesen Worten begrüßte Pfarrer Peter Bergmeier die 47 Mitglieder der Jahreshauptversammlung des Trachtenvereins D’Hartseer Eggstätt im Trachtenheim und ermutigte den Verein sich auch in der Zukunft in diesem Tun nicht beirren zu lassen. Neben Pfarrer Bergmeier konnte Vorstand Sigi Hundhammer auch ersten Bürgermeister Hans Schartner, Ehrenvorstand Georg Fischer sowie zahlreiche Ehrenmitglieder begrüßen. Nach dem Totengedenken gab Schriftführer Richard Hamberger einen Rückblick auf die Veranstaltungen und Ereignisse des vergangenen Jahres und erklärte der Versammlung, dass verfälschte Informationen in den Zeitungsberichten durch Überarbeitung und Weiterlesen

4-Vereine-Preisplatteln in Obing

Eggstätter Jugendgruppe holt zum zweiten Mal den Wanderpokal!

Die Gewinner beim Preisplatteln

Das vom Trachtenverein Frabertsham ausgerichtete 4-Vereine-Preisplatteln der Trachtenvereine aus Obing, Pittenhart, Frabertsham und Eggstätt beim Wirt in Obing war für viele der teilnehmenden jungen Trachtlern mit Sicherheit der Höhepunkt des vergangenen Vereinsjahres. In zahlreichen vorausgegangenen Proben hatten sie sich auf dieses Ereignis bereits vorbereitet und jetzt galt es, unter den geschulten Augen der vier Preisrichter Willi Mayer, Josef Furtner, Josef Niederbuchner und Hans Gastager eifrig um Punkte und Plätze zu kämpfen.Dank der hervorragenden Jugendarbeit von Anni Leutner und Ludwig Estner konnten die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen aus Eggstätt 12 der 30 zu vergebenden Pokale mit nach Hause nehmen. Weiterlesen

Vereinsausflug des Trachtenvereins nach Pianoro

Trachtenverein läßt Gemeindepartnerschaft zwichen Eggstätt und Pianoro wieder aufleben

Passend zum 10-jährigen Jubiläum der Gemeindepartnerschaft zwischen Eggstätt und Pianoro führte der Vereinsausflug des Trachtenvereins dieses Jahr wieder nach Pianoro im Apenin. Nach einem Stadtrundgang in Bologna sowie einer Besichtigung der Fa. Knott Italien wurde am Abend im Zentrum von Pianoro im Rahmen eines Trüffelfestes die Freundschaft der beiden Gemeinden neu besiegelt. Der neue Bürgermeister von Pianoro Gabriele Minghetti bedauerte, dass kein offizieller Vertreter der Eggstätter Gemeinde anwesend war und richtete seine Grußworte somit stellvertretend an die Initiatoren der Verbindung, Vorstand Sigi Hundhammer, Schriftführer Richard Hamberger und dem  Geschäftsführer der Fa. KNOTT Italien, Flavio Fabbri. Nach der Übergabe der Gastgeschenke durfte der Gemeindevorstand noch seine Fähigkeiten im Anzapfen eines Bierfasses unter Beweis stellen. Für das von Michael Wierer gestiftete 50-Liter Bierfass brauchte er dann schließlich nur vier gezielte Schläge ehe das Bier für die Gäste fließen konnte. Mit den Auftritten der Aktiven, sowie den Goaßlschnalz-Einlagen der beiden begleitenden Obinger Musikanten präsentierte sich der Verein bis in die späten Nachtstunden von seiner besten Seite und begeisterte die zahlreichen Gäste mit typisch bayrischer Kultur. Ein Gegenbesuch der Gemeinde Pianoro wurde bereits angekündigt.
D'Hartseer in Pianoro
Weitere Bilder in der Galerie!

Jahrtag des Trachtenvereins

Trachtenverein präsentiert beim Jahrtag

Über eine beeindruckend zahlreiche Teilnahme von Eggstätter Trachtlern konnte sich Vorstand Sigi Hundhammer am diesjährigen Vereinsjahrtag am 01. Juni freuen. Nach der von Pfarrer Bergmeier zelebrierten Messe, welche musikalisch vom Singkreis unterstützt wurde, zog der Verein, angeführt von der Seeoner Blaskapelle zum Unterwirt in den Biergarten. Dort wurde zum Erinnerungsfoto aufgestellt, anlässlich des letztjährigen Gründungsfestes. Im Anschluss konnte bei frühlingshaften Temperaturen und mit musikalischer Begleitung der Seeoner Blaskapelle, Frühschoppen gehalten werden.

Jahrtag des Trachtenvereins

Frühjahrsversammlung des Trachtenverein D’Hartseer Eggstätt

Der Trachtenverein sucht nach Wegen zur Nachwuchsgewinnung

Die Begeisterung sowie die Gewinnung von Kindern für die Trachtensache war eines der Kernthemen der diesjährigen Frühjahrsversammlung beim Unterwirt in Eggstätt. Jugendleiterin Anni Leutner wies in Ihrem Bericht auf eine negative Entwicklung in Bezug auf den Nachwuchs hin und gab zu verstehen, dass bereits  in zwei Jahren keine Kindergruppe mehr auftreten wird wenn nichts Gravierendes passiert. Pfarrer Peter Bergmaier Weiterlesen

Sänger und Musikantenhoagart im Trachtenheim

Der Trachtenverein Eggstätt lud zum Frühjahrshoagart ein

Zum diesjährigen Frühjahrshoagart konnte Musikwartin Monika Schartner neben dem Singkreis des Trachtenvereins, den Geschwister Ettenhuber und Seppi Kamysek auf der Zich heuer mit der bekannten Zirbelstubn Musi  aufwarten, welche bereits den Volksmusikpreis „Traunsteiner Lindl“ gewonnen haben und auch schon im Bayrischen Rundfunk aufgetreten sind.

Christian Glas, der durch das Programm führte, fand gekonnt die passenden Überleitungen und sorgte für gute Laune mit Anekdoten aus seiner Hochzeitsladerzeit. Vorstand Sigi Hundhammer bedankte sich beim Ehrengast dieses Abends, Sigmund Gissibl, für sein Engagement im Verein und gratulierte im zum 83. Geburtstag mit einem Essensgutschein.

Hoagart 2014002

Weitere Bilder in der Galerie!

Faschingskranzl beim Patenverein Aindorf Pittenhart

Viel Spass hatten die Trachtler vom Trachtenverein Eggstätt beim maskierten Faschingskranzl des Patenvereins Almfrieden Aindorf Pittenhart. Die Eggstätter folgten dabei einer Einladung zum gemeinsamen Verzehr von Selchfleich, welches von der Sau stammte, die die Eggstätter im Sommer zum Gründungsfest der Pittenharter als Gastgeschenk mitgebracht hatten. Auch diesmal kamen die Eggstätter nicht mit leeren Händen und steuerten dem Fest ein 50-Liter Bierfass bei, welches im Anschluss gemeinsam getrunken wurde.

Pittenhart Faschingskranzl

Weitere Bilder in der Galerie

Preiswatten im Trachtenheim am 18. Januar

Zum Preiswatten des Trachtenverein Eggstätt fanden sich im Trachtenheim aufgrund mehrerer, gleichzeitig stattfindender Veranstaltungen nur 12 Paarungen ein. Die meisten Punkte konnte sich das Team Thomas Langl und Michael Egner erspielen. Über den vorletzten Platz und somit den Schneiderpreis konnten sich Stefan Langl und Sebastian Mayer freuen. Um die Organisation und Auswertung kümmerten sich Josef Langl, Klaus Seidl und Harry Hennig.

Dreikönigssingen in der Pfarrkirche St. Georg in Eggstätt

Als erste Veranstaltung des Trachtenvereins D’Hartseer Eggstätt konnte das Dreikönigssingen in der vollbesetzten Pfarrkirche St.Georg als voller Erfolg verzeichnet werden. In dem von Monika Schartner und Valentin Obermaier organisierten Singen, zeichneten die Darsteller eine musikalische Geschichtsstunde Weiterlesen